Soundsessel Mod-it Bluetooth

Der Mod-it Soundsessel mit integrierter Bluetooth Schnittstelle besitzt alle nötigen Funktionen und schneidet in unserem Test mit der Bestnote "sehr gut" ab.



Mod-it Soundsessel Bluetooth Bewertung: 5 Sterne

> Auf Amazon ansehen <



Verarbeitung

Der Soundsessel ist mit hochwertigem Kunstleder bezogen und weist eine gute Verarbeitung auf. Die Nähte zeigen eine saubere Struktur und auch bei starker Belastung des Sessels sind keine Risse oder andere Schäden festzustellen. An den Seiten und auf der Rückseite ist ein durchgehender Kunstlederbezug angebracht, der den Sessel auch außerhalb der Sitzfläche sehr gut schützt. Schon nach außen hin sieht der Sessel sehr hochwertig aus und überzeugt durch klare Qualität.

Sitzfläche

Die Sitzfläche des Soundsessels ist sehr gut gepolstert, sodass auch schwerere Personen das Soundsessel-Feeling genießen können. Wie bei den meisten Mod-it Soundsesseln ist vor allem die Kopflehne sehr angenehm gepolstert, sodass eine optimale Sitzposition ermöglicht wird. Sollte mal etwas vom Essen oder Trinken daneben gehen, und die Sitzfläche des Sessels beschmutzen, kann dieser ganz einfach mit einem feuchten Tuch entfernt werden. Eine ergonomische Sitzfläche ist von Nöten, um Bequemlichkeit zu garantieren und gleichzeitig die Rückenmuskulatur zu schonen. Dieses ergonomische Design setzt Mod-it mit diesem Sessel in hoher Qualität um, was sonst nur wenige Sessel unter 200,- schaffen.

Komfort

Der Sessel bietet ein hohes Maß an Komfort. Zwei seitlich angebrachte Taschen ermöglichen das schnelle Verstauen von beispielsweise Fernbedienung, Snacks oder Controller. An der Rückseite des Mod-it Soundsessels ist nicht nur ein Riegel zur Halterung des Ober- und Unterteils des Sessels angebracht, sondern zusätzlich eine Klettverschlusslasche aus hochwertigem Kunstleder, die zusätzlichen Halt gibt, und zusätzlich den Metallriegel verschwinden lässt. Wie alle anderen Soundsessel lässt sich auch dieser in zwei einfachen Schritten zusammenklappen und platzsparend verstauen. Dazu wird die Lasche und der Riegel am Rücken des Soundsessels gelöst und das Oberteil auf das Unterteil geklappt. Quadratische, praktisch, gut gilt auch hier: Der Mod-it Soundsessel lässt sich somit auch in kleinen Wohnzimmern platzieren.

Sound & Lautsprecher

Der Frequenzgang der Lautsprecher reicht von 40 Hz bis 20.000 Hz und erreicht somit einen voluminösen Klang, der durch den Subwoofer im Rücken des Soundsessels unterstützt wird. Sowohl beim Musikhören als auch beim Filmesehen und beim Gaming zeigt sich der Sound entsprechend gut. Große Explosionen lassen sich durch den regelbaren Bass mitfühlen und auch ruhigere Musik verbindet Körper und Musik miteinander. Die Verarbeitung der Lautsprecher ist bei Mod-it auf einem entsprechend hohen Niveau, sodass auch nach langjähriger Nutzung des Soundsessels keine Makel zu finden sind, was durch unseren Test belegt wird.

Auffälligkeiten

Der Mod-it Soundsessel sticht unter den anderen Sesseln durch seine einzigartige Funktion heraus: Eine regelbare Vibration auf der Sitzfläche. Durch diese Funktion werden vor allem Spiele zu einem richtigen Erlebnis. Bei Rennspielen fühlt man sich gleichsam wie der Fahrer, da sogar Schaltvorgänge zu spüren sind. Auch basslastige Songs kommen auf diesem Soundsessel auf ihre Kosten.

Fazit

Insgesamt stimmt das Preis/Leistungs Verhältnis beim Mod-it Soundsessel, der in allen Bereichen überzeugt und durch die einzigartige Vibrationsfunktion sich von anderen Soundsesseln abgrenzt.


Der Mod-it Soundsessel ist auch mit einem edel aussehenden weißen Bezug erhältlich:

Mod-it Soundsessel Bluetooth weiß

> Auf Amazon ansehen <



Zur nächsten Rezension